headerphoto
Willkommen auf der Startseite der Dr.-Max-Metzger-Schule Schopfheim


 
Aktuelle Informationen

15. Januar 2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

auf der Startseite unserer Moodle-Plattform (Link) finden Sie:

  • Informationen zur Schulschließung und Fernunterricht ab dem 18.01.2021

  • sowie den Brief der Schulleitung mit Informationen über den Schulbetrieb nach den Weihnachstferien (ab 11. Januar)


Weiterhin können Sie sich auf der Internetseite des Kultusministeriums Baden-Württemberg informieren.




 
Telefonnummer Hilfe Coronakrise


 

 
Informationen zum Fernunterricht

Informationen und den Link zur Moodle-Plattform finden Sie im Menüpunkt: Fernunterricht




 
Schließung von Schulen und Kitas ab 16. Dezember

14. Dezember 2020

Sehr geehrte Eltern,

am Sonntag dem 13.12.2020 hat die Bundesregierung zusammen mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer eine Schließung der Schulen vom Mittwoch, dem 16.12.2020 bis zum Dienstag, dem 22.12.2020 verfügt.

In der Konsequenz ist der Schulbetrieb ab Mittwoch, dem 16.12.2020 eingestellt.

-> Link: Schließung von Schulen und Kitas ab 16. Dezember (Kultusministerium BW)


Die Weihnachtsferien schließen sich bis zum 10.01.2021 an. Auch in dieser Zeit ist die Schule - zusätzlich zu den Ferien - im geschlossenen Zustand. Derzeit wird davon ausgegangen, dass mit der Beendigung des Lockdowns am 10.01.2021 auch der Schulbetrieb wieder aufgenommen wird.


Eltern, die einen dringenden Bedarf haben, dass ihre Kinder in der Zeit zwischen dem 16.12.2020 und dem 22.12.2020 aus beruflichen Gründen betreut werden müssen, können ihr Kind in einer Notbetreuung für diese Zeitspanne anmelden. Das Kultusministerium schreibt dazu:


„Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte bzw. die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten. Dies gilt für Präsenzarbeitsplätze ebenso wie für Home-Office-Arbeitsplätze gleichermaßen.“


Für Kinder, die in der Ganztagsschule angemeldet sind, wird die Notbetreuung auch am Nachmittag bis um 16.30 Uhr stattfinden.


Weiterhin bitte ich Sie von folgenden Informationen Notiz zu nehmen:

  • die Notbetreuung findet im Neubau statt
  • wenn Sie während der Weihnachtszeit Symptome bei Ihrem Kind feststellen, die auf eine Infektion hinweisen, so bitte ich Sie dringend Ihr Kind auch nach Ablauf des Lockdowns zuhause zu behalten.
  • Alle Informationen zum Schulbetrieb im neuen Jahr erhalten Sie über die Moodle-Klassenseite.


Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit, trotz aller Sorgen eine friedliche Weihnacht und ein gutes neues Jahr!


C. Faller, Rektor


_________________________________________________________

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2