headerphoto
Willkommen auf der Startseite der Dr.-Max-Metzger-Schule Schopfheim


 
Informationen zum Fernunterricht

Informationen und den Link zur Moodle-Plattform finden Sie im Menüpunkt: Fernunterricht




 
Schuljahr im Zeichen von Corona

11. September 2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir starten in das neue Schuljahr und hoffen, dass es trotz aller Widernisse, die die Pandemiesituation mit sich bringt, ein gutes Schuljahr wird. Die Kultusministerin Frau Dr. Eisenmann hat in ihrer gestern veröffentlichen Pressemitteilung die Erwartungen zur Entwicklung des Coronageschehens und die dazu geplanten Maßnahmen aus der Sicht der Landesverwaltung veröffentlicht. Hier der Link zu dieser Mitteilung:   

Neues Schuljahr im Zeichen von Corona

Die Schulleitung der DMMS hat daraus für unsere Schule ein aus unserer Sicht praktikables Konzept zur Organisation des Schulbetriebes der Dr. Max-Metzger-Schule entwickelt. Ihre Kinder werden Ihnen am Montag den Elternbrief dazu mitbringen. Bitte nehmen Sie ihn in den Details zur Kenntnis und stellen Sie uns ggf. Ihre Fragen dazu. Wir werden für Sie das ganze Schuljahr hindurch ein offenes Ohr haben.
Allen in der DMMS wünsche ich einen guten Start.

Mit freundlichem Gruß

Christoph Faller


 
Erklärung der Erziehungsberechtigten zum Aufenthalt in Risikogebieten

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auch im kommenden Schuljahr zeichnet sich ab, wie ich das bereits vor den Ferien schon einmal an Sie so weitergegeben habe, dass wir weiterhin mit dem Pandemiegeschehen umzugehen und in diesem Zusammenhang immer wieder kurzfristige Maßnahmen umzusetzen haben werden.
Heute informiere ich Sie, dass die Landesregierung zur Gesundheitsvorsorge an den Schulen des Landes strikte Regelungen für Rückkehrer aus Risikogebieten erlassen hat. Ich setze Sie aus diesem Grund
über folgende Bestimmungen in Kenntnis und bitte Sie, das -> Formular, das eine Erklärung der Erziehungsberechtigten zum Aufenthalt in Risikogebieten enthält, zu beachten und ausgefüllt am ersten Schultag Ihrem Kind mitzugeben. All diejenigen, die dieses Formular nicht auf der Homepage herunterladen, bekommen es über die Kinder am ersten Schultag mit nach Hause.
Folgende Bestimmungen gelten ab dem ersten Schultag des Schuljahres 2020/2021:

„Wer aus einem anderen Staat nach Baden-Württemberg einreist, muss die Regelungen der Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne (CoronaVO EQ) in der jeweils geltenden Fassung beachten.
Besondere Bestimmungen gelten nach dieser Verordnung für Personen, die aus einem ,,Risikogebiet" einreisen. Risikogebiet ist ein Staat oder eine Region außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, für welche ein erhöhtes Risiko für eine lnfektion mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) besteht. Die Einstufung als Risikogebiet erfolgt durch das Bundesministerium für Gesundheit, das Auswärtige Amt und das Bundesministerium des lnnern, für Bau und Heimat. Sie wird durch das Robert Koch-lnstitut auf seiner
lnternetseite veröffentlicht.
Personen, die aus dem Ausland nach Baden-Württemberg einreisen und sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb von 14 Tagen vor Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sind verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise testen zu lassen und sich bis zum Vorliegen eines negativen Testergebnisses in die eigene Häuslichkeit oder eine andere geeignete Unterkunft in Quarantäne zu begeben. Dies gilt auch für Personen, die zunächst in ein anderes Land der Bundesrepublik Deutschland eingereist sind.
Die Einzelheiten können der Corona VO EQ auf der Internetseite der Landesregierung entnommen werden:
Vorsorglich ist darauf hinzuweisen, dass bei einem Verstoß gegen die Quarantäne-Auflagen Bußgelder nach dem lnfektionsschutzgesetz drohen.
Die Schule hat im Regelfall keine Kenntnis davon, in welchen Regionen sich die Schülerinnen und Schüler während der Urlaubszeit aufgehalten haben und hat auch keine entsprechende Pflicht nachzuforschen. Die aufgeführten rechtlichen Vorgaben zu befolgen, liegt vielmehr in der Verantwortung der Eltern bzw. der Schülerinnen und Schüler.“

Mit freundlichem Gruß

Christoph Faller



 
Nützliche Links

------>Startseite des Kultusministeriums Baden-Württemberg


------> Schulsozialarbeit


------>Jetzt kein Kind alleine lassen-Soforthilfe in Zeiten von Corona